Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (HRPS) • Vom 19. bis 26. September 2018 finden zum 13. Mal die Rostocker Film- und Kulturtage "AB`GEDREHT" zur seelischen Gesundheit im Lichtspieltheater Wundervoll s...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 19.09.2018 - 11:51 Uhr
Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (HRPS) • Wenn eine Mutter oder ein Vater sich ein Bein bricht, wird darüber gesprochen. Wenn ein Elternteil psychisch erkrankt, wird es oft verheimlicht. Rund 3,8 Mi...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 19.09.2018 - 16:57 Uhr
Rostock (HRPS) • "Wir freuen uns über den großen Zulauf von jungen Leuten zur beruflichen Ausbildung in Pflege-, Gesundheitsfachberufen sowie als Erzieher, Medizinischen- u...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 19.09.2018 - 16:09 Uhr
Rostock (PIHR) • Über den Notruf der Polizei wurde am heutigen Tage erneut eine Häufung von Betrugsversuchen zum Nachteil älterer Mitmenschen bekannt. Betroffen war diesma...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 19.09.2018 - 18:28 Uhr
Rostock (PIHR) • Gleich mehrere Straftaten an Fahrzeugen registrierte die Polizei am 18.09.2018 im Bereich der Hansestadt.
Quelle: HRO-News.de | Mi., 19.09.2018 - 16:01 Uhr
Rostock (HRPS) • Die Klimaschutzleitstelle der Stadtverwaltung freut sich über den gelungenen 10. Klima-Aktionstag anlässlich der Europäischen Mobilitätswoche. Auch in di...
Quelle: HRO-News.de | Do., 20.09.2018 - 16:32 Uhr
Rostock (HRPS) • Bereits in den 1930er Jahren machten sich einige Mutige auf den Weg, um sich mit Autos auf der Strecke von Tallin nach Monte Carlo in einem Rennen zu messen....
Quelle: HRO-News.de | Do., 20.09.2018 - 16:58 Uhr

Mit der Volkshochschule in das Fraunhofer Anwendungszentrum

Rostock-Südstadt (hrps) • Das Fraunhofer AGP betreibt Spitzenforschung zu ingenieur-wissenschaftlichen Aufgabenstellungen aus der Industrie. 70 Prozent seiner Auftraggeber kommen aus der maritimen Industrie, sodass die Einrichtung auch einen großen Innovationsbeitrag für die Wirtschaft des Landes leistet. Die konkreten Forschungsinhalte sind für Laien nicht einfach zu beschreiben. Wenn man aber durch die beeindruckenden Räume und Werkhallen des neuen Büro- und Lehrgebäudes oder des mit ihm verbundenen Technikums auf dem Campus in der Südstadt geht, kann man mit allen Sinnen wahrnehmen, was und wie hier geforscht und gearbeitet wird. Nicht nur eine dem Zweck hervorragend angepasste Architektur regt zum Stauen und Bewundern an, sondern auch modernste Maschinen und Instrumente, die in dieser Konzentration und Verschiedenartigkeit wohl kaum an einem anderen Ort in Mecklenburg-Vorpommern zu sehen sind. Natürlich geht es in der Exkursion nicht nur darum, Gebäude und Maschinen zu betrachten. Wissenschaftler der Einrichtung werden kompetent und auch für Laien verständlich über ihre Forschungsaufgaben und -ergebnisse berichten und die Teilnehmenden an der spannenden Welt modernster Ingenieurwissenschaft teilhaben lassen. Die Exkursion findet am 19. Mai 2011 um 16 Uhr im Fraunhofer Anwendungszentrum, Albert-Einstein-Str. 30, statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung unter der Rufnummer 0381 / 497700 ist erforderlich.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Wissenschaft | Di., 10.05.2011 - 18:24 Uhr | Seitenaufrufe: 33
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018