Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Polizei setzt Pfefferspray ein - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Initiative ?Vereint für Stralsund? trifft mit 100 Demonstranten auf 200 Gegner.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 23.02.2019 - 05:26 Uhr
Rostock-Südstadt (HRPS) • Ab heute (Freitag, 22. Februar 2019) können sich Patienten, Familienangehörige, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Besucherinnen und Besucher im Klinik...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 22.02.2019 - 16:01 Uhr
Stümperhafte Täter lassen Chaos zurück und fliehen ohne Beute - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Sie kamen in den frühen Morgenstunden am Samstag und hinterließen einen wahren Scherbenhaufen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 23.02.2019 - 11:16 Uhr
Rostock/Laage (MEIL) • Heute (22. Februar 2019) hat die Staatssekretärin des Verkehrsministeriums, Ina-Maria Ulbrich, mit dem Wirtschaftsminister, Harry Glawe, und dem Chef der St...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 22.02.2019 - 17:00 Uhr
Mehr als nur ein Kältebus - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Rund 200 Menschen sollen ohne Wohnung in Rostock leben. Um sie kümmern sich Monika Rossow und Hans-Joachim Wapsa.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 23.02.2019 - 08:03 Uhr
Polizei stoppt betrunkene Autofahrerin - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
51-Jährige parkt ihr Fahrzeug quer zur vorgegebenen Richtung und braucht mehrere Versuche zum Aussteigen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 22.02.2019 - 12:57 Uhr
Rostockerin wird Deutschlands Studentin des Jahres - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Medizinstudentin Wiebke Gehm gewinnt Auszeichnung des Deutschen Hochschulverbandes und des Deutschen Studentenwerks.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 22.02.2019 - 10:14 Uhr

"Bett & Bike" im neuen "Hotel zur Ostsee"

Glawe: Ein neuer Anlaufpunkt (nicht nur) für Rad- und Wanderfreunde

Rostock/Umland (MWBT) • In Graal-Müritz ist das „Hotel zur Ostsee“ neu eröffnet worden. Aus der ehemaligen Pension mit DDR-Charme in der Strandstraße 42 ist ein modernes Haus geworden, das sich vor allem als Anlaufpunkt für Rad- und Wanderfreunde sieht.
„Neben vielen Strandurlaubern besuchen vor allem auch Rad- und Wandertouristen Graal-Müritz gern, denn das Ostseebad liegt direkt am Ostseeküsten-Radfernweg“, sagte Wirtschaftsminister Harry Glawe. „Da macht es Sinn, sich mit flexiblem Bett&Bike-Service auf diese wachsende Urlaubergruppe und ihre speziellen Ansprüche einzustellen. So sind extra Abstellräume, Trocken- und Reparaturmöglichkeiten für die Radler in dem komplett modernisierten Hotel mit 42 Betten vorgesehen.“
Mit den Investitionsmaßnahmen und dem neuen Komfort kann das ruhig gelegene Hotel „Zur Ostsee“ in unmittelbarer Strandnähe künftig auch wieder ganzjährig betrieben werden. „Aufgrund des gesunden Reizklimas ist der beliebte Urlaubs- und Kurort zwischen Rostock und der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst auch außerhalb der Saison gut besucht“, sagte Glawe. Zusätzlich wurde der Neubau mit Seminarräumen und entsprechender Technik ausgestattet, um auch für den Tagungstourismus attraktive Rahmenbedingungen bieten zu können.
Das Wirtschaftsministerium hat das Vorhaben aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) und des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) in Höhe von 320.000 Euro bezuschusst. Insgesamt beläuft sich das Investitionsvolumen auf rund 1,3 Millionen Euro. „Mit dem Projekt entstehen in Graal-Müritz vier neue Arbeitsplätze“, so Glawe abschließend.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Freizeit & Sport | Di., 12.08.2014 - 09:42 Uhr | Seitenaufrufe: 15
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019