Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Überseehafen (BPHR) • Eine 37-jährige Norwegerin und ihr in ihrer Begleitung befindlicher 12-jähriger Sohn weckten die Aufmerksamkeit der Beamten der Bundespolizei bei einer Kon...
Quelle: HRO-News.de | So., 17.02.2019 - 18:09 Uhr
Rostock (BPHR) • Am gestrigen Samstag, den 16.02.2019, wurden die Beamten der Bundespolizei durch die 3 S-Zentrale der Deutschen Bahn darüber informiert, dass der Triebfahrz...
Quelle: HRO-News.de | So., 17.02.2019 - 14:22 Uhr
Rostock-Stadtmitte (MEIL) • Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock erhält vom Landesbauministerium Städtebaufördermittel in Höhe von rund 350.000 Euro für die Sanierung der Vög...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 18.02.2019 - 15:00 Uhr
In Rostock wurde heute über die Zukunft des Flughafens Rostock-Laage beraten. Forderungen, das Land solle als Gesellschafter einsteigen, erteilte Verkehrsminister Pegel eine Absage.
Quelle: NDR.de | Mo., 18.02.2019 - 15:03 Uhr
Jugendliche holen Frau vom Rad und lassen sie liegen - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Drei Jugendliche haben in der Parkstraße eine 28-Jährige vom Fahrrad geholt. Sie ließen die Frau bewusstlos zurück.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 18.02.2019 - 14:12 Uhr
Messermann raubt Frau die Handtasche - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Täter kann zunächst flüchten, wird dann aber festgenommen - ein Busfahrer hatte ihn wiedererkannt.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 17.02.2019 - 15:02 Uhr
Erste Flüge nach Antalya wieder gesichert - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Trotz der Insolvenz von Germania und Flybmi halten die Gesellschafter der Flughafen Rostock-Laage fest.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 18.02.2019 - 19:53 Uhr

Rostock beim MV-Tag 2016

OB Roland Methling übernimmt Staffelstab

Rostock/Güstrow (HRPS) • Mit ganz unterschiedlichen Facetten präsentiert sich die Hansestadt Rostock während des 12. Mecklenburg-Vorpommern-Tages an diesem Wochenende, 9. und 10. Juli 2016, in der Barlachstadt Güstrow. Im Mittelpunkt steht dabei die literarische Figur Hein Hannemann. Die erstmals im Jahr 1923 veröffentlichten Geschichten und Abenteuer des erst fünf Jahre alten Rostocker Jung´ wurden vom Lexikus-Verlag aus Bad Kleinen wieder aufgelegt und auch als Bilderbuch "Hein Hannemann auf großer Fahrt" herausgegeben. Eine Grafik daraus ist das Willkommens-Motiv am Rostocker Informationsstand, der aus drei Pagoden und einer Freifläche besteht und auf der Landesmeile in der Hollstraße zu finden ist. Der Lexikus-Verlag präsentiert den Besucherinnen und Besuchern des Rostock-Standes außerdem das mit zahlreichen Partnern erarbeitete multilinguale Sprachenprojekt.

Schiffsbasteleien für Kids und Informationen über Veranstaltungsangebote im IGA Park präsentiert das Rostocker Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum. Die Besucherinnen und Besucher können ihr Wissen bei einem Klimaquiz testen und Preise am Glücksrad gewinnen. Der WindEnergy Network e. V. zeigt eine interaktive Ausstellung zur Offshore-Windenergie, Tipps für Kurzreisen und maritime Höhepunkte gibt die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde mit dem Hanse Sail Büro. Auf große und kleine Interessenten am Stand der Hansestadt freut sich auch der Rostocker Zoo, der kürzlich vom britischen Zoofachmann Anthony Sheridan zum "Besten Zoo Europas" gekürt wurde und mit seinem Zoo-Mobil vor Ort sein wird.

Schon jetzt laufen die Vorbereitungen auf den 800. Stadtgeburtstag Rostocks im Jahr 2018 und das 600-jährige Jubiläum der Universität Rostock im Jahr 2019 auf Hochtouren. Mit der Übergabe des Staffelstabes von Ministerpräsident Erwin Sellering an Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling am Sonntag (10. Juli) auf der Landesbühne am Platz an der Bleiche beginnen zugleich die Vorbereitungen auf den 13. Mecklenburg-Vorpommern-Tag 2018. Nach 2004 findet er dann bereits zum zweiten Mal in Rostock statt.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Wirtschaft | Do., 07.07.2016 - 10:12 Uhr | Seitenaufrufe: 63
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019