Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Ein Team der Uni Rostock forscht in einem riesigen Wasserbecken an der Aerodynamik von Flugzeugen. Flugzeug-Forschung in einem Wasserschleppkanal.
Quelle: NDR.de | Mi., 05:39 Uhr
Seit Anfang Juli haben die Schulferien in vielen Bundesländern angefangen. Dass auch in Markgrafenheide in Rostock die Corona-Regeln eingehalten werden, dafür sorgen die Strandvögte.
Quelle: NDR.de | Do., 05:02 Uhr
Decathlon verspricht, weiter auf Rostock zu warten - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Das Land gab Anfang 2020 grünes Licht für die Filiale in Schutow. Bis zum Baustart könnten aber noch zwei Jahre vergehen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 05:52 Uhr
Nachdem eine Trennwand in der Rostocker Ikea-Filiale auf ein zweijähriges Mädchen gefallen ist, stellt sich die Frage: Wer ist schuld an dem Unglück? Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft sowie eine Rostocker Rechtsanwältin geben Ausk...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Do., 08:01 Uhr
?Auf Dauer geht das so nicht weiter? - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Personalkosten treiben Preise für Bewohner von Pflegeheimen in Höhe. Trägern wie dem Verein Auf der Tenne sind Hände gebunden.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 06:49 Uhr
Im Raum Rostock sind innerhalb von zwei Wochen 18 Wohnungsdurchsuchungen wegen des Verdachts des Besitzes und der Verbreitung kinderpornografischen Materials erfolgt. Der Fahndungsdruck steigt.
Quelle: NDR.de | Do., 07:52 Uhr
?Virtual Rostock? bietet Nervenkitzel mit Sicherheitsnetz - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Ab Mitte Juli tauchen Besucher in der Grubenstraße in eine andere Welt. Neben Spielen sind Bildungsangebote geplant.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 05:48 Uhr
»Bella Italia«
5. Classic Light Konzert
Rostock-Hohe Düne • Das 5. und letzte Classic light - Konzert der Saison führt in das Land der Musik, nach Italien. Schon vor Jahrhunderten pflegte man dort eine reiche Musikkultur, es wurden u. a. die Oper erfunden, die besten Instrumente gebaut und eine einzigartige Gesangspraxis, der Belcanto, entwickelt. Unter der Leitung von Generalmusikdirektor und Chefdirigent Niklas Willén stellt das Konzert am Ostersonntag ausschließlich instrumentale Werke aus Italien vor, darunter die Opernouvertüren zu »Der Barbier von Sevilla« von Gioacchino Rossini und zu »Die Macht des Schicksals« von Giuseppe Verdi. Mit Rossinis Musikstil setzte sich später auch sein Landsmann Ottorino Respighi auseinander, das Ergebnis war die »Ros siniana«-Suite von 1925, die dem ca. 100 Jahre zuvor wirkenden Opernkomponisten und Meisterkoch gewidmet ist. Außerdem erklingt mit dem Kontrabasskonzert des besonders aus der Filmbranche bekannten Komponisten Nino Rota ein weiteres Werk aus dem 20. Jahrhundert. Solist ist Frank Thoenes, Solokontrabassist der Norddeutschen Philharmonie Rostock.
Termin: Ostersonntag, 24. April, 11.00 und 16.00 Uhr, Yachthafenresidenz
Hohe Düne
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Kunst & Kultur | Mi., 16.03.2011 19:11 Uhr | Seitenaufrufe: 95
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2020