Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (MAGS) • Sozialministerin Stefanie Drese sieht in der kostenfreien Pflegeausbildung, der flächendeckenden Einführung von Tarifverträgen und der besseren Unterstüt...
Quelle: HRO-News.de | Di., 18.09.2018 - 10:30 Uhr
Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (HRPS) • Wenn eine Mutter oder ein Vater sich ein Bein bricht, wird darüber gesprochen. Wenn ein Elternteil psychisch erkrankt, wird es oft verheimlicht. Rund 3,8 Mi...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 19.09.2018 - 16:57 Uhr
Rostock (HRPS) • Vom 19. bis 26. September 2018 finden zum 13. Mal die Rostocker Film- und Kulturtage "AB`GEDREHT" zur seelischen Gesundheit im Lichtspieltheater Wundervoll s...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 19.09.2018 - 11:51 Uhr
Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Das Stadtarchiv ist im 800. Jubiläumsjahr der Hanse- und Universitätsstadt Rostock Gastgeber des 88. Deutschen Archivtages.
Quelle: HRO-News.de | Di., 18.09.2018 - 11:43 Uhr
Rostock (PIHR) • Über den Notruf der Polizei wurde am heutigen Tage erneut eine Häufung von Betrugsversuchen zum Nachteil älterer Mitmenschen bekannt. Betroffen war diesma...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 19.09.2018 - 18:28 Uhr
Rostock (HRPS) • "Wir freuen uns über den großen Zulauf von jungen Leuten zur beruflichen Ausbildung in Pflege-, Gesundheitsfachberufen sowie als Erzieher, Medizinischen- u...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 19.09.2018 - 16:09 Uhr
Rostock (PIHR) • Gleich mehrere Straftaten an Fahrzeugen registrierte die Polizei am 18.09.2018 im Bereich der Hansestadt.
Quelle: HRO-News.de | Mi., 19.09.2018 - 16:01 Uhr

Pedelec-Aktion zur Europäischen Mobilitätswoche 2015 RSAG bietet Alternative zum Auto im Stadtverkehr

Rostock (RSAG) • "Clever unterwegs, besser leben" -  das ist das Motto der diesjährigen Woche der europäischen Mobilität. Vom 16. bis 22. September widmen sich mehrere hundert Städte in ganz Europa der Förderung eines nachhaltigen Stadtverkehrs. Mit der Mobilitätswoche wollen die Kommunen ihre Bürger dazu anregen, ihre Fahrgewohnheiten zu ändern und auf umweltfreundliche Alternativen zum Auto umzusteigen.
Höhepunkt in der Hansestadt Rostock ist der Klimaaktionstag am 20. September 2015, von 13 bis 17 Uhr, in der autofreien Langen Straße. Besucher haben die Möglichkeit, sich über umweltfreundliche Verkehrsmittel zu informieren und diese zu testen. Die Rostocker Straßenbahn AG ist mit ihren elros-Pedelecs auf dem Elektromobilitäts-Parcours vertreten. Auf kurzen Strecken im Stadtverkehr bieten Elektrofahrräder eine gute Alternative zum Auto. Pedelec-Fahrer tragen so zur Verminderung von Lärm und Luftschadstoffen bei. Werden Pedelecs mit Bus und Straßenbahn kombiniert, spricht man vom intermodalen Verkehr.
Anlässlich der Europäischen Mobilitätswoche gibt es die elros-Pedelecs der RSAG zum Tages-Aktionspreis von 15,00 statt 19,00 Euro. Einmalnutzer können eine elros-Tageskarte im Kundenzentrum Lütten Klein sowie bei drei Vertriebspartnern erwerben: Tourist-Information Warnemünde, Tourist-Information Bad Doberan und Kurverwaltung Ostseebad Nienhagen. Die elros-Tageskarte verfällt nach der einmaligen Nutzung automatisch, eine Rückgabe ist nicht erforderlich. Für Kunden mit einer elros-Kundenkarte gilt der Aktionspreis bereits ab der 6. Nutzungsstunde für eine Fahrtzeit von max. 24 Stunden - auch tageszeitübergreifend.

Die genauen Zeiten der Aktion:
Europäische Mobilitätswoche: 16.09.2015, 00:00 Uhr  bis 22.09.2015, 23:59 Uhr
Reservierungen sind ab sofort möglich.

Fünf Stationen in Rostock und Umland
Zum vollautomatischen RSAG-Pedelec-Vermietungssystem gehören die Stationen in Rostock Reutershagen gebenüber der Straßenbahn-Haltestelle Reutershagen, in Rostock Lütten Klein neben dem Kundenzentrum der RSAG, in Rostock-Warnemünde am Kirchenplatz, im Ostseebad Nienhagen auf dem Parkplatz in der Strandstraße 16 und in Bad Doberan neben dem Parkplatz in der Rostocker Straße/Ecke Bahnhofsstraße. Alle Informationen zu Reservierung und Tarif unter www.elros-leihen.de oder www.rsag-online.de.

Beate Langner



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Verkehr | Fr., 11.09.2015 - 18:06 Uhr | Seitenaufrufe: 42
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018