Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Im Rostocker Stadtteil Evershagen kam es am Sonnabend zu einem schweren Unfall. Auch ein Polizeiwagen auf Einsatzfahrt war beteiligt. Sechs Personen wurden verletzt, darunter die drei Beamten aus dem Polizeiauto.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 05:39 Uhr
Schwer bewaffnete Polizisten im Rostocker Plattenbauviertel: Ein Mann schießt mehrfach im Innenhof eines Mehrfamilienhauses. Polizei nimmt Verdächtigen fest.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 05:25 Uhr
Neuer Entwurf für B-Plan Strand wird vorbereitet - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Derzeit laufen die Arbeiten an einer dritten Version. Mögliches Parkhaus unter den Dünen steht in der Kritik.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 06:04 Uhr
Anpacken statt quatschen - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
In der Kolumne zum Montag blickt Redakteurin Aline Farbacher auf die Einweihung des Warnemünde Cruise Centers 8 zurück.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 06:04 Uhr
Ein Team der Uni Rostock forscht in einem riesigen Wasserbecken an der Aerodynamik von Flugzeugen. Flugzeug-Forschung in einem Wasserschleppkanal.
Quelle: NDR.de | Mi., 05:39 Uhr
Seit Anfang Juli haben die Schulferien in vielen Bundesländern angefangen. Dass auch in Markgrafenheide in Rostock die Corona-Regeln eingehalten werden, dafür sorgen die Strandvögte.
Quelle: NDR.de | Do., 05:02 Uhr
Decathlon verspricht, weiter auf Rostock zu warten - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Das Land gab Anfang 2020 grünes Licht für die Filiale in Schutow. Bis zum Baustart könnten aber noch zwei Jahre vergehen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 05:52 Uhr
Zehn Jahre Lokales Bündnis für Familie Rostock
Rostock • Das zehnjährige Bestehen des Lokalen Bündnisses für Familie Rostock wird gebührend gefeiert. Ab dem 8. Juni 2015 sind alle Rostocker Familien zu einer Festwoche eingeladen. In den Stadtteil- und Begegnungszentren, in der Familienbildungsstätte und in der Seniorenresidenz Warnow Schlösschen finden von Montag bis Donnerstag verschiedene Veranstaltungen für Familien statt. Diese reichen von Zirkustagen über Angebote zur gesunden Ernährung bis hin zum Kinder- und Familienfest am Donnerstag in Lichtenhagen.

Am 12. Juni 2015 von 13 bis 17 Uhr laden die Akteure des Lokalen Bündnisses für Familie Rostock alle Familien zu einem Ausflug in das Rathaus ein. Zum Auftakt der Veranstaltung haben Familien die Möglichkeit, bei einer Podiumsdiskussion, moderiert von Michael Fengler, mit Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung über Themen wie Wohnen, Arbeiten, Betreuung und Mobilität ins Gespräch zu kommen.
Während dieser Zeit können die kleinen Geburtstagsgäste von erfahrenen Jugendgruppenleiterinnen betreut werden. Im Anschluss daran wird in der Rathaushalle gefeiert. Familien können sich auf den Themeninseln "Familienbildung", "Vereinbarkeit  Beruf und Familie" und "Betreuung und Gesundheit" Tipps und Unterstützungsangebote holen, die sie ganz praktisch im Alltag unterstützen. So stellen sich zum Beispiel Projekte wie "wellcome", "Oma und Opa-Patenschaft", Elternkurse oder Familienhebammen vor. Auf einer Themeninsel Freizeit laden viele Rostocker Vereine unter anderem zu einer Rathaus-Rallye, zu Kinder- und Elternschminken und Theaterspielen, zum Basteln und Ballonmodellieren ein.
Die Agentur für Arbeit, das Hanse-Jobcenter sowie die Bildungsträger AfW und ibs informieren über den Familiencoach, Teilzeitausbildung, Bildungs- und Teilhabepaket und geben Tipps zur Weiterbildung, Bewerbung und Arbeitszeitmodellen. Die Familienzeitschrift für Rostock "Wribbel" ist ebenfalls mit von der Partie. Sie präsentiert sich nach zehn Jahren im neuen Gewand. Für Spaß bei der Geburtstagsfeier sorgt das Duo "Süß und saftig" mit einer lebensnahen Clownerie. Nicht zuletzt sorgen der "LiLa Bäcker" und "Die Rostocker" für das leibliche Wohl.

Weitere Informationen unter www.familien-in-hro.de
Ulrich Kunze
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Gesundheit & Soziales | Mi., 03.06.2015 11:02 Uhr | Seitenaufrufe: 79
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2020