Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Fridays for Future demonstriert in Rostock - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Wir berichten live aus Rostock über die Kundgebungen zum globaler Klimastreik.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 12:24 Uhr
Zum ersten Mal nach den Corona-Einschränkungen wollen die "Friday-for-Future"-Aktivisten mit bundesweiten Demonstrationen auf sich aufmerksam machen - auch in Mecklenburg-Vorpommern.
Quelle: NDR.de | Fr., 05:38 Uhr
Klamöttchen kämpft sich durch Corona - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Seit über 25 Jahren führt Katrin Roggatz ihren Laden. Trotz Pandemie und weniger Einnahmen bleibt sie zuversichtlich.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 05:12 Uhr
Messe Robau beginnt: Erste Messe in Rostock in der Pandemie - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Nach knapp sieben Monaten coronabedingter Pause beginnt am heutigen Freitag in der Rostocker Hansemesse die 30. Messe Robau. Die Ausstellungsfläche sei von 7000 auf 10 000 Quadratmeter vergrößert worden, um ausreichend Abstand zu gewährleisten, hieß es...
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 05:04 Uhr
Autofahrerin überschlägt sich auf der B105 - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Der Unfall hatte sich nach Polizeiangaben kurz nach 8 Uhr auf Höhe der so genannten ?Todeskurve? am Münster ereignet.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 10:27 Uhr
Stäbelower planen Kita-Erweiterungsbau - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Erweiterungsbau der Kindertagestätte Kindertraum soll einen Teil der demographischen Probleme der Gemeinde Stäbelow zukünftig lösen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 05:12 Uhr
19?300 Einwohner ? und an Werktagen fast ebenso viele Autos: Die Rostocker KTV versinkt im Verkehr. Jetzt will die Stadt Pendler aus dem Viertel verbannen und fünf neue Parkhäuser bauen. Das spektakulärste soll über einer Bahnlinie entstehen. Was noch ...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 07:28 Uhr
Der neue Katalog „A-ROSA Kreuzfahrten auf Flüssen 2012“ ist da: mit neuem 10. Schiff, 10. Jubiläum, neuen Grand Tours und noch größerer Routenvielfalt
Rostock-Stadthafen • Die kommende Saison 2012 wird eine ganz besondere: Die A-ROSA Flussschiff GmbH feiert ihr 10jähriges Jubiläum, stellt mit dem neuen Flussschiff A-ROSA SILVA ihren zehnten Neubau in Dienst und hat mit 59 Reisen die größte Routenvielfalt auf dem Flusskreuzfahrtmarkt für Donau, Rhône und Rhein/Main/Mosel.

Der soeben erschienene Katalog „Kreuzfahrten auf Flüssen 2012“ enthält als besondere Neuheiten die A-ROSA SILVA - den jüngsten Flottenzuwachs des Unternehmens- , zahlreiche Routeninnovationen auf dem Main, die neuen „Grand Tours“ von bis zu 19 Tagen Dauer , zusätzliche One-Way-Touren sowie die optionale Getränkepauschale „SELECT-Premium“.

Im 10. Geschäftsjahr erwartet die Gäste eine noch nie dagewesene Vielfalt an Routen und Abfahrtshäfen. Die A-ROSA SILVA wird als neuer Schiffstyp mit 2 ½ Decks speziell für längere Reisen und die Verbindung des Rhein-Main-Donaukanals konzipiert. Erstmalig verfügt ein A-ROSA Flussschiff über Suiten und Juniorsuiten als Ergänzung zu den regulären Außenkabinen. Die Suitengäste können sich neben besonders viel Raum auf viele inkludierte Zusatzleistungen wie eine kostenfreie Minibarnutzung, Willkommens-Champagner, Teilnahme am Wine & Dine-Abend, den kostenlosen Wäsche- und Zeitschriftenservice oder frische Blumen freuen.

Die A-ROSA SILVA wird überwiegend für die ganz neu eingeführten „Grand Tours“ - Reisen eingesetzt. Dazu gehören alle Reisen ab 10 Tagen Dauer, wie z.B. die neue 19tägige„Donau Delta Intensiv“ von Frankfurt bis ans Schwarze Meer. Durch längere Liegezeiten, ein breiteres Ausflugsangebot und informative Vorträge eines mitreisenden Lektors können Land und Leute noch besser erlebt werden. Bei den meisten One-Way Grand Tours ist jeweils der Flug von Deutschland aus zum Schiff im Preis inklusive.

Eine weitere Neuerung ist das ausgebaute Angebot fürs Zielgebiet Main. So gibt es jetzt fünf neue Routen, wie die 8 Tage Kurs „Main, Rhein & Mosel“ ab Würzburg oder Trier, die 8 Tage Kurs „Mainerlebnis“ ab Passau oder Frankfurt sowie die 4 Tage Kurs „Christkindlesmarkt ab Nürnberg“ mit Besuch des berühmten Nürnberger Chriskindlesmarktes.

Auch im Preisteil gibt es mit der neuen Getränkepauschale „SELECT Premium“ eine Erweiterung. Die Pauschale für SELECT-Kunden ist zum Preis von 29,00 Euro pro Nacht zubuchbar und beinhaltet alle Softdrinks, Kaffeespezialitäten, Biere, Sekt, Weine, Cocktails, Longdrinks sowie Spirituosen und ist für Genießer eine interessante Option.

„Wir sind stolz auf diesen neuen Katalog mit seiner nie dagewesenen Routenvielfalt und der neuen A-ROSA SILVA mit noch mehr Luxus und Komfort“, so Jörg Boeckmann, Director Sales & Marketing der A-ROSA Flussschiff GmbH. „Die erfolgreiche Expansion der letzten Jahre lässt uns optimistisch auf die neue Saison schauen und unsere Gäste können sich auf weitere Überraschungen in unserem Jubiläumsjahr 2012 freuen“.

Weiterhin im Programm sind die beliebten Themenreisen Golf und Gourmet sowie die gut nachgefragten Anreisearrangements per Bus, Bahn, Flugzeug oder der PWK-Stellplatz.

A-ROSA „Kreuzfahrten auf Flüssen 2012“ beschreibt auf insgesamt 130 emotional gestalteten Seiten alle Reisen der insgesamt zehn modernen A-ROSA Flusskreuzfahrtschiffe auf Rhein/Mosel/Main, Donau und Rhône/Saône. Besonderer Schwerpunkt wurde diesmal auf die Darstellung der Ausflüge und Informationen rund um die jeweilige Region mit speziellen Ausflugs-Highlights gelegt.

Der neue Katalog ist ab 24. Juni im Reisebüro erhältlich, und alle Reisen sind ab diesem Tag buchbar. Bis zum 31. Januar 2012 gelten attraktive Frühbucher-Ermäßigungen von bis zu 380,00 Euro pro Person.
Julia Kolanghis
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Tourismus & Freizeit | Mi., 22.06.2011 18:48 Uhr | Seitenaufrufe: 119
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2020