28-jähriger fuhr ohne Fahrerlaubnis und unter dem Einfluss von Drogen / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Lütten Klein (PIHR) • Am 17.08.2018 kam es gegen 15:45 Uhr im Bereich des
Quelle: HRO-News.de | Fr., 17.08.2018 - 23:10 Uhr
Rostock (PIHR) • Am 18.08.2018 gegen 17:30 Uhr ereignete ein fremdenfeindlicher Übergriff in Rostock.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 20:30 Uhr
Rostock-Warnemünde (PIHR) • Am Samstag, den 18.08.2018, gegen 10 Uhr, kam es in der Parkstraße in Warnemünde zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 18:21 Uhr
Fußgängerin von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Am Nachmittag hat sich in Lütten Klein ein Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einer Fußgängerin ereignet.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 17.08.2018 - 18:46 Uhr
Rostock-Dierkow (PIHR) • Am 18.08.2018 um ca. 19:15 Uhr wurden der Polizei verfassungsfeindliche Parolen aus Rostock-Dierkow gemeldet.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 22:29 Uhr
Eine 62-jährige Fußgängerin ist in Rostock von einer Straßenbahn angefahren und schwer verletzt worden.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Sa., 18.08.2018 - 10:07 Uhr
Im Rostocker Stadtteil Lütten Klein kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 62-Jährige geriet unter die tonnenschwere Tram.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Fr., 17.08.2018 - 18:57 Uhr

28-jähriger fuhr ohne Fahrerlaubnis und unter dem Einfluss von Drogen

Bentwisch (PIHR) • Bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht zum Dienstag kontrollierten Polizisten in Bentwisch den Fahrer eines PKW BMW. Der polizeibekannte Fahrzeugführer konnte keinen Führerschein vorlegen und hat eine behördliche Sperrfrist bis September 2017. Ein vor Ort durchgeführter Urintest verlief positiv auf Opiate, THC und Amphetamin. Da der Mann bereits im Juli zweimal wegen gleicher Delikte aufgefallen ist, stellten die Beamten den PKW sicher. Der Mann muss sich nun wegen des Verdachtes des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln verantworten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Robert Heinrich



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Polizeibericht | Di., 01.08.2017 - 02:29 Uhr | Seitenaufrufe: 37
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018