Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (HRPS) - Vier Schülerinnen und Schüler einer Rostocker Familie haben sich nach einem Auslandsaufenthalt mit SARS-CoV-2 infiziert. Darüber informiert das Gesundheitsamt der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Die Tests bei der Einreise nach Deutschland lieferten zunächst negative Befunde. Wegen der Infektion eines...
Quelle: HRO-News.de | So., 19:52 Uhr
Die Anleitung zum Verzweifeln - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Dass ein falscher Strich beim Möbelaufbau fatale Auswirkungen haben kann, erlebte Redakteurin Susann Greve.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 06:39 Uhr
Ein 71-Jähriger ist bei Krakow am See von einem Boot ins Wasser gefallen und gestorben. Die genaue Todesursache ist noch unklar.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 06:49 Uhr
71-Jähriger fällt bei Krakow am See ins Wasser und stirbt - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Ein 71 Jahre alter Mann ist bei Krakow am See (Landkreis Rostock) von einem Boot ins
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Di., 08:05 Uhr
Neue Rostocker Seemannsdiakonin wird ins Amt eingeführt - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Am kommenden Sonntag wird die neue Rostocker Seemannsdiakonin Stefanie Zernikow in der Warnemünder Kirche offiziell in
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 07:12 Uhr
Derzeit erleben wir die vielleicht heißesten Tage des Jahres. Unsere Karte zeigt, in welchen Rostocker Vierteln es sich auch in der Nacht kaum abkühlt. Die OZ hat mit Bewohnern darüber gesprochen, wie sie das aushalten.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Fr., 07:49 Uhr
Die in Rostock beheimatete Korvette "Ludwigshafen" ist im Libanon eingetroffen. Nach der verheerenden Explosion in Beirut bietet die Besatzung ihre Hilfe an.
Quelle: NDR.de | Fr., 08:07 Uhr
Ortsbeiräte auf einen Blick
Rostock • Die Ortsbeiräte Schmarl, Dierkow Ost/West, Brinckmansdorf und Warnemünde/Diedrichshagen auf einen Blick.

Schmarl
6. Juli 2010, 18.30 Uhr
Haus 12, Am Schmarler Bach 1
Tagesordnung:
- Abriss von weiteren Wohnungen und die Gestaltung der Abrissflächen
- Berichte der Ausschüsse
- Anträge
- Beschlussvorlage
  Johann-Georg Jaeger (für die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen)
  Satzung über Erlaubnisse und Gebühren für Sondernutzungen an
  öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen im Stadtgebiet Rostock
  (Sondernutzungssatzung)


Dierkow Ost/West
6. Juli 2010, 18.30 Uhr
Aula im Musikgymnasium Käthe Kollwitz, Heinrich-Tessenow-Straße  47
Tagesordnung:
- Diskussion zu Problemen in Zuständigkeit des Tief- und Hafenbauamtes
  im Ortsbeiratsbereich Dierkow Ost/West
- Beschlussvorlage
  Johann-Georg Jaeger (für die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen) Satzung über
  Erlaubnisse und Gebühren für Sondernutzungen an öffentlichen Straßen,
  Wegen und Plätzen im Stadtgebiet Rostock (Sondernutzungssatzung)
- Berichte des Bau- und Verkehrsausschusses, des Kulturausschusses und
  des Stadtteilmanagers


Brinckmansdorf
6. Juli 2010, 18.30 Uhr
Kinderkunstakademie, Vicke-Schorler-Ring 94
Tagesordnung:
- Beschlussvorlage
  Johann-Georg Jaeger (für die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen)
  Satzung über Erlaubnisse und Gebühren für Sondernutzungen an
  öffentlichen Straßen,
  Wegen und Plätzen im Stadtgebiet Rostock (Sondernutzungssatzung)


Warnemünde, Diedrichshagen
6. Juli 2010, 19.00 Uhr
Cafeteria, Bildungs- und Konferenzzentrum, Friedrich-Barnewitz-Straße 5
Tagesordnung:
- Berichte des Ortsamtes, des Ortsbeirates und der Ausschüsse
- Berichte aus der Bürgerschaft
- aktueller Planungsstand zur beabsichtigten Sanierung/Umgestaltung der
  Mühlenstraße Warnemünde
- Unterrichtung über den aktuellen Stand „A-Rosa-Resort“
- geplante Neuordnung von Straßen und Hausnummern im Stolteraer Weg
  betroffene Häuser: 15c, d, 16c bis k, 34a bis m, 38a bis f, 39a bis i,
  40a, 41a bis f, 42a bis l
- Johann-Georg Jaeger (für die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)
  Sanierung der Mühlenstraße in Warnemünde
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Stadt | Fr., 02.07.2010 18:47 Uhr | Seitenaufrufe: 569
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2020