Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Überseehafen (BPHR) • Eine 37-jährige Norwegerin und ihr in ihrer Begleitung befindlicher 12-jähriger Sohn weckten die Aufmerksamkeit der Beamten der Bundespolizei bei einer Kon...
Quelle: HRO-News.de | So., 17.02.2019 - 18:09 Uhr
Rostock (BPHR) • Am gestrigen Samstag, den 16.02.2019, wurden die Beamten der Bundespolizei durch die 3 S-Zentrale der Deutschen Bahn darüber informiert, dass der Triebfahrz...
Quelle: HRO-News.de | So., 17.02.2019 - 14:22 Uhr
Rostock-Stadtmitte (MEIL) • Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock erhält vom Landesbauministerium Städtebaufördermittel in Höhe von rund 350.000 Euro für die Sanierung der Vög...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 18.02.2019 - 15:00 Uhr
In Rostock wurde heute über die Zukunft des Flughafens Rostock-Laage beraten. Forderungen, das Land solle als Gesellschafter einsteigen, erteilte Verkehrsminister Pegel eine Absage.
Quelle: NDR.de | Mo., 18.02.2019 - 15:03 Uhr
Jugendliche holen Frau vom Rad und lassen sie liegen - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Drei Jugendliche haben in der Parkstraße eine 28-Jährige vom Fahrrad geholt. Sie ließen die Frau bewusstlos zurück.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 18.02.2019 - 14:12 Uhr
Messermann raubt Frau die Handtasche - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Täter kann zunächst flüchten, wird dann aber festgenommen - ein Busfahrer hatte ihn wiedererkannt.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 17.02.2019 - 15:02 Uhr
Erste Flüge nach Antalya wieder gesichert - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Trotz der Insolvenz von Germania und Flybmi halten die Gesellschafter der Flughafen Rostock-Laage fest.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 18.02.2019 - 19:53 Uhr

50 Anmeldungen für Schülerfirmenmesse in Rostock

Glawe: Treffen der Nachwuchsunternehmer ist größtes Event der Schülerfirmen im Land – großer Wettbewerb startet am Messetag – Besucher bestimmen Publikumspreis

Rostock-Südstadt (MWBT) • 50 Schülerfirmen sind schon mit dabei: Noch bis Freitag (10. April) sind Anmeldungen für die 9. Landesmesse für Schülerfirmen in Mecklenburg-Vorpommern möglich. Die Messe findet in Rostock in der Stadthalle statt. "Das Treffen der Nachwuchsunternehmer ist das größte Event der Schülerfirmen im Land. Ich freue mich, dass viele Schülerfirmen schon mitmachen wollen. Der Endspurt läuft. Sichert Euch jetzt Euren Stand und präsentiert Eure Firma. Außerdem könnt Ihr an fünf Wettbewerben teilnehmen", sagte der Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus Harry Glawe am Dienstag in Schwerin. Auf der Landesmesse am Mittwoch, den 06. Mai, können sich die Schülerfirmen in der Zeit von 10:00 bis 15:00 Uhr mit ihren Geschäftsideen präsentieren. 

Fünf Wettbewerbe werden ausgetragen - Unternehmergeist wird belohnt

Im Rahmen der Schülerfirmenmesse werden in diesem Jahr fünf Wettbewerbe ausgetragen und Preise für die Schülerunternehmen vergeben. Eine Jury wählt am Messetag die besten Schülerfirmen in den Kategorien "Dienstleistungen", "Produktion" und "Kreatives Handwerk" sowie die "Schülerfirmenfreundlichste Schule". Die Besucher selbst bestimmen den "Publikumspreis". "Der Wettbewerb ist nochmal ein besonderer Anreiz, an der Schülerfirmenmesse teilzunehmen. Es ist wie im echten Wirtschaftsleben, mit den richtigen Kontakten ist man erfolgreicher am Markt. Die Messe ist hierfür die richtige Plattform", betonte Glawe weiter. Gegenwärtig gibt es in Mecklenburg-Vorpommern rund 140 gegründete Schülerfirmen.

Online anmelden - Fahrkosten erstattet bekommen

Anmeldungen sind über die Internetseite www.schuelerfirmen-mv.de möglich. Die Teilnahme als Aussteller und der Eintritt sind für alle Interessenten und Besucher frei. Um möglichst vielen Schülern den Besuch der Messe zu ermöglichen, können Schulklassen erstmals bis zu 375 Euro der anfallenden Fahrtkosten erstattet bekommen. Die Formulare stehen auf dem Schülerfirmen-Portal zum Download bereit.

Die Landesinitiative "Schülerfirmen-MV" ist ein Projekt des Ministeriums für Wirtschaft, Bau und Tourismus in Kooperation mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur in Mecklenburg-Vorpommern. Das Wirtschaftsministerium unterstützt die Initiative aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF). Weitere Hinweise zur Messe und die Anmeldeformulare finden Sie auch auf dem Internetportal der Landesinitiative SCHUELERFIRMEN-MV unter www.schuelerfirmen-mv.de.

Wencke Rogge



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Bildung | Di., 07.04.2015 - 09:50 Uhr | Seitenaufrufe: 49
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019