Polizei stellt Fahrer nach Verfolgungsfahrt / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Weihnachtssingen im Ostseestadion sprengt alle Erwartungen ? Weitere Blöcke gehen in den Verkauf - Bild: F.C. Hansa Rostock e.V.
Das erste Weihnachtssingen in der Geschichte des Ostseestadions verspricht schon vor dem ersten gesungenen Ton ein voller Erfolg zu werden...
Quelle: F.C. Hansa Rostock e.V. | Fr., 11:33 Uhr
Fünf ehemalige Puhdys werden am 19. November in der Rostocker Stadthalle auftreten. Es ist ein einmaliges Konzert anlässlich des Jubiläums. Gastgeber für den Abend ist die Band Stamping Feet.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 07:38 Uhr
Rockige Musik, Motorradfahrer, Influencer und Bestellungen per Knopfdruck: Am Freitag eröffnet im Rostocker Stadthafen ein neues Café, das vor allem die junge Zielgruppe ansprechen will. Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Do., 08:05 Uhr
Die tollesten Kleider in der Stadthalle in Rostock - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
So viele gut aussehende Menschen. Wir haben uns nach besonderen Kleidern umgesehen und diese hier entdeckt.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 05:24 Uhr
Ein Fußgänger ist auf der Bundesstraße 108 bei Laage, (Landkreis Rostock), lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann wurde beim Überqueren einer Ampelkreuzung am Sonntagabend von einem Auto angefahren, wie ein Polizeisprecher am frühen Montagmorgen sagte.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 06:36 Uhr
Rostock/Umland (MEIL) - Seit Mitte September wird die Fahrbahndecke der Autobahn 20 auf den 3,2 Kilometern zwischen den Anschlussstellen (AS) Rostock-Südstadt und Bad Doberan erneuert. Ab Montag, 18. November 2019 wird die Richtungsfahrbahn Lübeck und damit auch die Anschlussstelle Rostock-West für den Verkehr freigegeben. Die...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 13:30 Uhr
Rostock-Südstadt (NEAP) - Die Neuland Apotheken setzen sich seit über einem Jahr aktiv für den Schutz der Rostocker Bienen ein. Am 21.11.2019 lädt die Rostocker Apothekengruppe Interessierte zu einem unterhaltsamen Honig-Abend ein. Sven Ueberschär, Rostocker Imker und Kooperationspartner der Neuland Apotheken in puncto Bienenschutz, wird...
Quelle: HRO-News.de | Di., 14:04 Uhr

Polizei stellt Fahrer nach Verfolgungsfahrt

Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt • Wegen einer ganzen Reihe von Straftaten wird jetzt gegen einen Autofahrer ermittelt, der sich in der vergangenen Nacht eine Verfolgungsfahrt mit der Rostocker Polizei lieferte.


Auf den 37-jährigen Rostocker ist die Polizei nach einem Zeugenhinweis aufmerksam geworden. So soll er gegen 23:15 Uhr in der Rostocker KTV offensichtlich alkoholisiert mit seinem Fiat Ducato unterwegs gewesen sein. Eine Streife stellte den Fahrer in der Waldemarstraße fest. Der Fiatfahrer beschleunigte sein Fahrzeug, als er den Streifenwagen bemerkte.Nach einer Verfolgungsfahrt durch den Stadtteil konnten die Beamten den 37-Jährigen in der Doberaner Straße stellen, als der gerade den Fiat verlassen hatte.


Wie sich herausstellte, war der Fahrer nicht nur betrunken (2,41 Promille Atemalkohol), sondern war auch nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis.


Infolge der Ermittlungen stellten die Beamten Beschädigungen an dem Fiat fest und prüfen derzeit, ob der Rostocker auch als Tatverdächtiger für einen zuvor gemeldeten Unfall mit Fahrerflucht verantwortlich ist. Die Ermittlungen zu diesem Fall dauern an.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: | Do., 01.01.1970 - 01:00 Uhr | Seitenaufrufe: 0
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019