Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (HRPS) • Fast jedes vierte Kind, also geschätzte drei bis vier Millionen Mädchen und Jungen, haben einen vorübergehend oder dauerhaft psychisch erkrankten Elternte...
Quelle: HRO-News.de | Di., 23.04.2019 - 12:08 Uhr
Rostock/Umland (HRPS) • Die langjährige Tradition der Heidewanderungen wollen Forstamtsleiter Jörg Harmuth und "Heideprofessor" Wilfried Steinmüller auch 2019 weiter fortführen ...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 24.04.2019 - 06:35 Uhr
Rostock-Dierkow (HRPS) • Der Recyclinghof Dierkow bleibt am 30. April 2019 aufgrund einer Baumaßnahme geschlossen, teilen das Amt für Umweltschutz und die Stadtentsorgung Rostock G...
Quelle: HRO-News.de | Di., 23.04.2019 - 10:23 Uhr
Rostock-Hansaviertel (HRPS) • Gegen 6 Uhr in der Früh werden in der Komplexhalle die Lichter eingeschaltet. Um 7 Uhr startet die erste Trainingseinheit. Bis in die Abendstunden ist die S...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 24.04.2019 - 10:12 Uhr
Rostock-Groß Klein (HRPS) • Wie bereits in den vergangenen Jahren findet auch 2019 wieder in Groß Klein ein Frühjahrsputz statt, teilt die Stadtteilmanagerin Marén Wiese mit. Am Sonn...
Quelle: HRO-News.de | Di., 23.04.2019 - 10:21 Uhr
Landesregierung und Landkreis wollen am Flughafen Rostock-Laage hoch hinaus: Der Energieministerium lässt prüfen, ob der größte Airport in MV als Start- und Landeplatz für private Raumfahrt-Unternehmen in Frage kommt ? für Raketen, Satelliten und Raumg...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 23.04.2019 - 05:36 Uhr
Rostock-Hohe Düne (HRPS) • Eine neue Bike & Ride-Anlage wird am Freitag (26. April 2019) in Hohe Düne am Parkplatz an der Fähre eröffnet, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit. Das...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 24.04.2019 - 13:26 Uhr

Grundstein für Forschungshalle gelegt • Rostocker Campus erweitern

Rostock/MVBL • Heute wurde der Grundstein für die neue Forschungshalle der Ingenieurwissenschaftlichen Fakultät auf dem Rostocker Südstadtcampus gelegt. "Die neue Forschungshalle wird gute Bedingungen für das Lehren und Lernen bieten. Und sie ist ein weiterer wichtiger Baustein bei der Entwicklung des Rostocker Südstadtcampus", sagte Bauminister Volker Schlotmann heute bei der Grundsteinlegung auf dem Areal der Ingenieurwissenschaftlichen Fakultät an der Albert-Einstein-Straße / Joachim-Jungius-Straße.

Die Halle wird rund 600 Quadratmeter umfassen. Sie soll Raum für Experimente von Studierenden und Lehrenden der Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik bieten. Im Sommer 2011 soll die neue Forschungshalle stehen. Investiert werden rund drei Millionen Euro aus dem Zukunftsinvestitionsprogramm des Landes.

Gebaut wird eine Halle mit zwei Geschossen, in der Forschungslabore und Büroflächen untergebracht werden. Mit einer Krananlage kann jeder Punkt der hallenartigen Forschungsfläche versorgt werden, so dass auch größere technische Experimente möglich sind. Zu einem späteren Zeitpunkt soll die Halle um eine direkt davor stehende weitere Halle erweitert werden. Ziel ist es, die derzeit auf mehrere Einzelstandorte verteilte Ingenieurwissenschaftliche Fakultät auf dem Südstadtcampus zusammenzufassen.

Auch weitere Projekte auf dem Südstadtcampus stehen an: Derzeit wird neben den Neubaumaßnahmen für das Institut für Informatik mit Rechenzentrum und Audiovisuellem Medienzentrum die Planung für den Neubau der Physik mit Forschungs- und Hörsaalgebäude sowie eines Neubaus für das Institut für Licht, Leben und Materie der 2007 gegründeten interdisziplinären Fakultät LLM (Life, Light, Matter) der Universität fertig gestellt. Ein Baubeginn ist noch in diesem Jahr geplant.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Bildung | Mi., 30.06.2010 - 19:01 Uhr | Seitenaufrufe: 419
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019