Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (HRPS) • "Wenn ich als Kind gefragt wurde: `Was willst du werden?´, antwortete ich: `Ich will Archiv werden´", erinnerte sich der Schriftsteller Walter Kempowski in...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 18.04.2018 - 12:01 Uhr
Rostock (PIHR) • Nachdem bereits im Februar 2018 ein 70-jähriger Tourist im Bereich der Rostocker Innenstadt angefahren wurde, sucht die Kriminalpolizei nun wichtige Zeugen....
Quelle: HRO-News.de | Do., 19.04.2018 - 14:00 Uhr
Rostock • Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Stefan Rudolph hat am Mittwoch in Rostock gemeinsam mit dem Oberbürgermeister Roland Methling und Rostocks Messechefin Petra ...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 18.04.2018 - 09:00 Uhr
Rostock-Toitenwinkel (HRPS) • Die Wanderausstellung "Rostocker Begräbnisstätten – Orte des Erinnerns und Bewahrens" wird in den nächsten Wochen in Toitenwinkel zu sehen sein. Vom 23....
Quelle: HRO-News.de | Do., 19.04.2018 - 15:13 Uhr
Rostock (HRPS) • Während derzeit viel über die Zukunft der Schulsozialarbeit debattiert wird, hat die Hanse- und Universitätsstadt Rostock ihr Engagement in dem Bereich er...
Quelle: HRO-News.de | Do., 19.04.2018 - 11:14 Uhr
Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (HRPS) • Jeder Mensch ist täglich im Alltag, in der Familie oder im Beruf mit verschiedenen Stress-Situationen konfrontiert. Am Sonnabend, 26. Mai 2018, bietet die V...
Quelle: HRO-News.de | Do., 19.04.2018 - 07:45 Uhr
Initiative übergibt die Noten der Jubiläumskantate an die Norddeutsche Philharmonie - Foto: Hansestadt Rostock
Rostock (HRPS) • Rostocker Musiker haben es vorgemacht: Marteria hat seiner Heimatstadt ein musikalisches Denkmal mit "Mein Rostock" gesetzt, die Band ESCO hat die Jubiläums...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 18.04.2018 - 14:48 Uhr

Sellering: Erneuerbare Energien sind die Zukunft des Landes

Rostock - Warnemünde (skmv) • Anlässlich der Energie-Konferenz der SPD-Landtagsfraktion in Rostock-Warnemünde hat Ministerpräsident Erwin Sellering die Förderung der Erneuerbaren Energien als "unerlässlich" bezeichnet, "wenn wir unser Land weiter voran bringen wollen. Das ist der Wirtschaftsbereich, der sich am dynamischten entwickeln wird und in dem viele zukunftssichere Arbeitsplätze entstehen". Mecklenburg-Vorpommern besitze erstklassige Voraussetzungen, um in dieser wichtigen Zukunftsbranche ganz vorne mit dabei zu sein. Sellering: "Wir wollen das und wir können das."

Wind, Sonne, Biomasse, Erdwärme: Ministerpräsident Sellering sieht auf allen Feldern Chancen, die größten sicher in der (Offshore-)Windenergie. Sellering kritisierte das Energie-Konzept der Bundesregierung, das die eigene Ankündigung konterkariere, wonach die Erneuerbaren Energien besonders gefördert werden sollen. "Statt dessen stellt Schwarz-Gelb die konventionellen Energien unter Schutz – und hier besonders die Atomkraft", sagte Sellering auf der Konferenz der SPD-Fraktion. "Im Klartext: Das Plus bei der Verlängerung der AKW-Laufzeiten, das Merkel und Westerwelle den Energieversorgern geschenkt haben, gefährdet die dringend notwendige innovative technologische Weiterentwicklung der Erneuerbaren Energien."

Sellering unterstrich die Bedeutung der Kommunen bei der Förderung sauberer Energie: "Schon heute kommt ein Viertel des im Land erzeugten Stroms aus kommunalen Anlagen mit Kraft-Wärme-Kopplung. 27 Stadtwerke beschäftigen bei uns in Mecklenburg-Vorpommern mehr als 4500 Frauen und Männer. Die Stadtwerke, so folgerte der Ministerpräsident, "sind ein kräftiger Wirtschaftsfaktor und ein starker Arbeitgeber".


Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Energie | Do., 25.11.2010 - 19:26 Uhr | Seitenaufrufe: 105
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018