Ministerpräsident Erwin Sellering eröffnet Ostseeparlamentarierkonferenz / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Sitzt ehemaliges NPD-Mitglied für die AfD in der Bürgerschaft? - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Marc Hannemann (AfD) bestätigt einen Aufnahmeantrag bei der NPD unterschrieben zu haben, ein Nazi sei er jedoch nicht.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 05:26 Uhr
Plädoyers im Rostocker Prostituierten-Prozess: Fortsetzung - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Im Prozess um brutale Übergriffe auf zwei Prostituierte sollen am Landgericht Rostock heute die Nebenklage und die Verteidigung ihre Plädoyers halten. Die Staatsanwaltschaft hatte dem 28-jährigen Angeklagten ursprünglich versuchten Totschlag vorgeworfe...
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 05:26 Uhr
Besucher der fünften Port Party erwartet am Sonntag wieder ein volles Programm. Es ist die letzte Party der Saison.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 05:26 Uhr
Namens-Wirrwarr um Rasmus Thellufsen beim Drittligisten Hansa Rostock.Der dänische Neuzugang der Norddeutschen muss künftig mit "Pedersen" auf dem Trikot auflaufen. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) laut FC Hansa den Mecklenburgern mit.Voraus...
Quelle: SPORT1 | Sa., 13:24 Uhr
Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat mit einem 2:1-Sieg bei Eintracht Braunschweig wichtige Punkte geholt. Braunschweig büßte dabei die Tabellenführung ein.
Quelle: NDR.de | Mo., 05:01 Uhr
Die Hilfsorganisation ?Rostock hilft? kritisiert die Entscheidung. Auch weil die Gemeinschaftsunterkünfte im Landkreis aktuell nicht voll ausgelastet sind. Die Hansestadt Rostock will dagegen mehr Flüchtlinge aufnehmen, als sie müsste.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 06:50 Uhr
Auf der Autobahn 20 kommt es ab Dienstagmorgen zu weiteren Behinderungen. Gleich an drei weiteren Abschnitten werden die Fahrbahnen saniert - Höhe Wismar, Rostock und Friedland.
Quelle: NDR.de | Mo., 06:48 Uhr

Ministerpräsident Erwin Sellering eröffnet Ostseeparlamentarierkonferenz

Rostock-Warnemünde (SKMV) • Bei der Eröffnung der Ostseeparlamentarierkonferenz in Warnemünde hob Ministerpräsident Erwin Sellering die besondere Bedeutung des Ostseeraums für die Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern hervor. Er verwies darauf, dass rund ein Drittel aller Exporte aus Mecklenburg-Vorpommern in die Ostseeländer gehen. 

Schwerpunkt der diesjährigen Konferenz sind die Perspektiven des Gesundheitswesens im Ostseeraum. Hier sieht der Regierungschef gemeinsame Herausforderungen in der Ostseeregion: "Eine Schlüsselfrage für die zukünftige Gesundheitsversorgung in unseren Ländern ist, wie wir unser Gesundheitssystem so organisieren können, dass die Menschen in den dünn besiedelten ländlichen Regionen auch in Zukunft bestmöglich versorgt sind. Dafür brauchen wir viele kluge Ideen, Konzepte und neue Wege in der medizinischen Versorgung. All das wird nur in intensiver Kooperation gelingen, die wir auch mit der heutigen Konferenz weiter ausbauen wollen." 

Die Ostseeparlamentarierkonferenz ist das parlamentarische Forum der Ostseeregion. Sie wurde 1991 auf Initiative des damaligen finnischen Parlamentspräsidenten gegründet, mit dem Ziel, eine gemeinsame Identität innerhalb der Ostseeregion durch eine engere Zusammenarbeit zwischen den nationalen und regionalen Parlamenten zu fördern. Die Konferenzen der Ostseeparlamentarier finden einmal jährlich an wechselnden Tagungsorten in der Ostseeregion statt.

Andreas Timm



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Gesundheit & Soziales | Mo., 31.08.2015 - 10:41 Uhr | Seitenaufrufe: 43
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019