Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Bauherr plant zwei neue Wohnhäuser - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben will 50 Wohnungen und 220 Parkplätze errichten.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 15.12.2018 - 08:05 Uhr
In Rostock geht die Kreuzfahrtsaison zu Ende. Im Überseehafen und in Warnemünde wurden 923.000 Passagiere abgefertigt. Damit liegt die Hansestadt vor Hamburg und Kiel.
Quelle: NDR.de | So., 16.12.2018 - 12:12 Uhr
Dietlind Glüer ist die erste Ehrenbürgerin in der Geschichte Rostocks. - Im Rathaus nahm die 81 Jährige, die die friedliche Revolution in Rostock geprägt hatte, die Auszeichnung entgegen.
Quelle: NDR.de | So., 16.12.2018 - 11:27 Uhr
Das Rostocker Greenpeace-Team hat mit einer Aktion auf den Klimawandel und seine Folgen aufmerksam gemacht. - Um den CO2-Ausstoß zu verringern fordern sie, die Stilllegung des Steinkohlekraftwerks.
Quelle: NDR.de | So., 16.12.2018 - 11:27 Uhr
Auf dem Rückweg von einer Einkaufsfahrt nach Polen ist bei Löcknitz ein Reisebus aus Rostock mit einem Auto zusammengestoßen. Zwei Menschen starben, zwei weitere wurden schwer verletzt.
Quelle: NDR.de | So., 16.12.2018 - 09:11 Uhr
Nach einem Fehlpass von Rostocks Mirnes Pepic geht Aalen in der zweiten Halbzeit 1:0 in Führung. Doch der eingewechselte Pascal Breier hat ganz spät noch die Antwort parat.
Quelle: NDR.de | Sa., 15.12.2018 - 17:54 Uhr
Die Gemeinde Reddelich möchte die Kindertagesstätte erweitern. Ein Neubau könnte im Gewerbegebiet der Gemeinde entstehen. Der Landkreis Rostock hat eine Bauvoranfrage und den Widerspruch der Gemeinde abgelehnt. Grund ist eine Recyclinganlage.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Sa., 15.12.2018 - 14:40 Uhr

13. Benefizkonzert des Polizeipräsidiums Rostock und der Bundespolizeiinspektion Rostock

Rostock-Warnemünde (PIHR) • "Nun schlägt's 13" - so jedenfalls könnte man das beliebte Sommerkonzert des Polizeipräsidiums Rostock und der Bundespolizeiinspektion Rostock im Warnemünder Kurhausgarten aus Sicht der Orchester betiteln. Am Donnerstag, den 22.08.2013 um 19:00 Uhr präsentieren das Landespolizeiorchester Mecklenburg-Vorpommern unter der Leitung von Christof Koert und das Bundespolizeiorchester Berlin unter der Leitung von Ahrend zu Hoene zum 13. Mal beliebte Melodien aus ihrem breiten Repertoire für einen guten Zweck. An diesem Sommerabend werden die mehr als siebzig uniformierten Profimusiker der beiden renommierten Klangkörper musikalische Meisterwerke in Norddeutschlands größter Konzertmuschel darbieten. In dem zweistündigen Programm werden neben beliebten Orchestermelodien und klassischen Werken auch moderne Big Band Medleys nicht fehlen. In diesem Jahr sollen mit dem Erlös des Konzertes die "Rostocker Rotznasen - Klinikclowns im Einsatz" und das Kinderhospiz "Oskar" der Rostocker Stadtmission und der Caritas Rostock unterstützt werden. Die "Rostocker Rotznasen" sind Frauen und Männer im Ehrenamt in Kliniken und in Pflegeeinrichtungen für "Jung und Alt im Einsatz". Die speziell geschulten Clowns zeigen viel Kreativität, Einfühlungsvermögen und Improvisationsgeschick mit künstlerischem Talent und professionellem Können im Umgang mit den Kindern und Senioren. Der ambulante Kinderhospizdienst "OSKAR" hat es sich zur Aufgabe gemacht, lebensverkürzend erkrankte Kinder und deren Familien ab dem Zeitpunkt der Diagnosestellung in ihrem Alltag zu unterstützen. Auch hier sind ehrenamtliche Frauen und Männer aktiv, die eigens für die Kinderhospizarbeit ausgebildet worden sind. Konzerttermin: Donnerstag, 22.08.2013 um 19:00 Uhr Ort: Warnemünde, Kurhausgarten Eintritt: 5,00 Euro pro Person Kartenverkauf: an der Abendkasse ab 18.00 Uhr


Isabel Wenzel, Manuela Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Gesundheit & Soziales | Do., 15.08.2013 - 09:59 Uhr | Seitenaufrufe: 36
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018